Peter Schweizer


dipl. Ing., EMBA

 

 

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang (letzte Positionen zuerst)

 

Ab 2009: Kombination der fachlichen Kompetenz und Führungserfahrung

  • ipu-plus gmbh · Inhaber: Interim Management und Projektleitung
    · Referenzen -> Mandate
    · Gründung ipu-plus gmbh: 1. März 2011


Ab 1992: Internationale Führungserfahrung in exekutiven Funktionen

  • Ammann · Leiter Produktbereich Betonmischanlagen: Vertrieb, Entwicklung, Projektabwicklung und Inbetriebnahme in Europa · Entwicklung/Markteinführung Baustellenanlage
  • Sulzer Infra/Axima (später Cofely, heute ENGIE)· Leiter Customer Support/Service Europe: Gebäudetechnik, techn. Facility Management · Einführung neuer Dienstleistungen, Aufbau und Ausbildung Servicekader
  • Holcim · Leiter Corporate Engineering: Planung/Bau/Modernisierung Zement-­ und Mahlwerke weltweit · Einführung strukturiertes Projektmanagement
  • ABB · Teilbereichsleiter Anlagengeschäft Schweiz: Müllverbrennung, Abwasserreinigung, Antriebstechnik · Zusammenführung Maschinen-
    und MSR-Technik in ABB Enertech


Ab 1979: Bewährung in der Praxis, erste Führungserfahrung (100 MA)

  • NCR · Leiter Customer Support Schweiz: IT‐, Datenbank-­ und Kommunikationssysteme, Retail‐Installationen, Bankomaten · Überführung der Organisation aus der proprietären in die Welt der offenen Systeme (Unix, Oracle, OS/2), Aufbau PC-Hotline
  • BBC · Planender und Inbetriebnahme‐Ingenieur, Projektleiter: Elektro-/ MSR-Technik; Anlagenprojekte in Südkorea, Vereinigte Arabische Emirate, Aegypten


Ausbildung


Zusätzliche Führungserfahrung


Mitgliedschaft in Expertennetzwerken


Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französich


Wer bin ich ...

  • analytisch, konzeptionell, gut organisiert - wobei mir das Bauchgefühl und die Erfahrung wertvolle Dienste leisten
  • zwischenmenschlich aufmerksam
  • offen und ehrlich (wenn nötig auch mal zum eigenen Nachteil)
  • ein Mensch, der wirschaftlichen Aufschwung und Abschwung erlebt und entsprechend mitgestaltet hat
  • ... Vater von zwei erwachsenen Kindern


Was interessiert mich ...

  • Krisen entschärfen und Probleme lösen
  • Wissen und Erfahrung situativ einbringen
  • ein Umfeld schaffen, in dem wirtschaftlich und produktiv gearbeitet werden kann
  • führen, fördern, begleiten - oder selber tun
  • ... knifflige Aufgabenstellungen sind mir so wichtig wie Sonne und frische Luft


Wie halte ich mich fit ...