Interim Management
in der Funktion als

  • Leiter einer Business Unit
  • Leiter eines Profit Centers oder eines Stabes
  • Leiter einer Organisationseinheit wie Marketing, Vertrieb, Engineering, Beschaffung, Projektabwicklung, Montage-­ und Inbetriebnahmeüberwachung, Kundendienst
  • Projektleiter


Projektleitung

  • Abwicklung komplexer Investitionsprojekte, wenn gewünscht inkl. Markt-­ und Machbarkeitsabklärungen, Ausschreibung und Evaluation, Vertrags-, Risiko- und Claim-Management
  • Evaluation neuer Firmenstandorte inkl. Vorbereitung derselben und Umzug
  • Prozessverbesserungen, Weiterentwicklung technischer Dienstleistungen inkl. Schulung und organisatorische Anpassungen


Branchen:
Baustoffindustrie, Elektroindustrie, Energiewirtschaft, Gebäudetechnik, Maschinenindustrie, öffentlicher Verkehr